Ausflüge & Aktivitäten

Kultur und Geschichte

Dominikanische Republik

Kultur und Geschichte Dominikanische Republik

Als Individualreisender mit einem Faible für Geschichte und Kultur werden Sie in der Dominikanischen Republik aufregende Ausflüge und faszinierende Highlights entdecken.

Besuchen Sie die historische Stadt Santo Domingo, der ältesten von Europäern gegründeten Siedlung in der Neuen Welt. Hier können Sie die beeindruckende Zona Colonial erkunden, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Besuchen Sie die Festung Ozama, das Alcázar de Colón und die Kathedrale Santa María La Menor, um das koloniale Erbe hautnah zu erleben.

Ein weiteres Highlight ist die Stadt Santiago de los Caballeros, die als kulturelles Zentrum der Dominikanischen Republik gilt. Hier sollten Sie das berühmte Monumento a los Héroes de la Restauración besichtigen und das Kulturzentrum Centro León erkunden, das spannende Ausstellungen zur dominikanischen Geschichte und Kunst bietet.

Für einen Ausflug in die Vergangenheit sollten Sie unbedingt einen Abstecher in das historische Altos de Chavón machen. Dieses charmante Dorf wurde als Nachbildung eines mittelalterlichen mediterranen Städtchens errichtet und beherbergt ein beeindruckendes Amphitheater, das bereits viele berühmte Künstler angezogen hat.

Neben diesen Highlights bieten sich auch Tagesausflüge zu den Taino-Ausgrabungsstätten an, wie zum Beispiel dem Nationalpark Los Haitises, wo Sie prähistorische Höhlenmalereien und eine einzigartige natürliche Landschaft erleben können.

Die Dominikanische Republik hat eine reiche Geschichte und Kultur zu bieten, und unsere Ausflüge werden Sie in die faszinierende Vergangenheit des Landes eintauchen lassen, während Sie die Schönheit der Gegenwart geniessen können.

Ergebnisse 1 – 12 von 15 werden angezeigt